Anjali Göbel kitap kapağı
Kitap başlığı:

Anjali Göbel

Frankfurt am Main

PsychoPublishing (2012-03-31 )

Books loader

Omni badge kupun için uygun
ISBN-13:

978-613-8-52817-3

ISBN-10:
6138528174
EAN:
9786138528173
Kitabın dili:
Almanca
Özet:
Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Anjali Göbel (* 25. Oktober 1958 in Frankfurt am Main) ist eine deutsche Objekt- und Installationskünstlerin. Begann Göbel damit, das Material zunächst auf gekreidete (Holz-)Tafeln zu applizieren, experimentiert sie in jüngerer Zeit mit größeren Formaten. In einigen Werkzyklen werden die isolierten, neu geordneten natürlichen Details daher direkt auf dem Boden oder auf Wänden aufgebracht („Direkttapete“, auch als temporäre Arbeiten in Ausstellungsräumen). Andere Installationen rücken – beispielsweise bei der Verwendung von Lärchen- und anderen Nadeln – Objekte in den Blickpunkt, die gleichermaßen einen individuellen wie seriellen Ausdruck besitzen können („Nadelkissen“ aus Nadeln verschiedener Nadelbäume auf weißen Stühlen, „Okzident-Teppich“ aus Lärchennadeln, beides 2007). Göbels Arbeiten haftet nichts Hermetisches, gar Provozierendes an. Der Künstlerin geht es nach eigenem Bekunden darum, beim Betrachter (auch kontemplative) Zustände auszulösen: „Ruhe, Respekt, Achtsamkeit“. Gegen eine Überinterpretation ihrer Arbeiten wehrt sie sich; die kulturelle Beladung von Dornen oder Reiskörnern – gerade im Kontext religiöser Interpretation – sei in ihrem Arbeiten a priori nie mitgedacht
Yayınevi:
PsychoPublishing
Websitesi:
http://www.betascript-publishing.com
Düzenleyen:
Elwood Kuni Waldorm
Sayfa sayısı:
184
Yayın tarihi:
2012-03-31
Hisse:
Mevcut
Kategori:
Genel beşeri bilimler
Fiyat:
54.00 €
Anahtar kelimeler:
Ausdruck, Teppich, Nadelkissen, Nadeln, Lärchennadeln, Göbels

Books loader

Bültenler

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Banka Havalesi

  Alışveriş sepetinde 0 ürün var
Sepeti yenile
Loading frontend
LOADING