Buchcover von Zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie in der DDR
Buchtitel:

Zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie in der DDR

Eine qualitative Studie zu individuellen Handlungsstrategien ostdeutscher Frauen

VDM Verlag Dr. Müller (09.07.2009 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-639-16385-8

ISBN-10:
3639163850
EAN:
9783639163858
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Im Zuge der Aufarbeitung der DDR-Vergangenheit entwickelte sich sowohl in der Sozialwissenschaft als auch der Öffentlichkeit eine polarisierte Diskussion über den Emanzipationsgrad der Frauen in der DDR, die entweder als „echte“ oder als „Scheinemanzipation“ interpretiert wird. Empirische Studien zu diesem Thema liegen allenfalls fragmentarisch vor, was die Debatte zuweilen spekulativ erscheinen lässt. In der vorliegenden Studie begegnet die Autorin Melanie Czarnofske diesem Problem der empirischen Aufarbeitung, indem sie anhand qualitativer Interviews der Frage nachgeht, inwiefern Frauen individuelle Strategien zur Vereinbarung von Beruf und Familie entwickelten. Hierzu stellt sie zunächst die geschichtlichen Hintergründe und die verschiedenen Phasen der SED- Frauenpolitik umfassend dar. Daran anknüpfend beschreibt sie in detaillierter Weise die individuellen Lebenssituationen der Frauen und zeichnet so das Spannungsfeld zwischen individuellen und staatlich vorgegebenen Möglichkeiten der Lebensgestaltung in der DDR nach. Ihre Studie wendet sich an Geschichts-, Sozial- und Kulturwissenschaftler, Kulturinstitutionen und Studierende.
Verlag:
VDM Verlag Dr. Müller
Webseite:
http://www.vdm-verlag.de
von (Autor):
Melanie Czarnofske
Seitenanzahl:
112
Veröffentlicht am:
09.07.2009
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Frauen- und Geschlechterforschung
Preis:
49,00 €
Stichworte:
Frauenforschung, qualitativ, Studie, Interviews, DDR-Geschichte, Alltag, Beruf, Familie, Sozialpolitik, Geschlechterstudie

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING