Buchcover von Wirtschaftliche und politische Integration in Lateinamerika
Buchtitel:

Wirtschaftliche und politische Integration in Lateinamerika

Der Gemeinsame Markt des Südens

VDM Verlag Dr. Müller (25.03.2011 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-639-34503-2

ISBN-10:
3639345037
EAN:
9783639345032
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Die Verabschiedung der Einheitlichen Europäischen Akte (EEA) hatte weltweit zu einer neuen Welle des Regionalismus geführt. Der Integrationsprozess des MERCOSUR stärkte die politische und wirtschaftliche Zusammenarbeit in den Mitgliedstaaten und hatte den Aufbau einer institutionellen Struktur am Vorbild der Europäischen Union, sowie die Beseitigung einiger Handelskonflikte innerhalb des Bündnisses zur Folge. Der Großteil der Organe und Institutionen innerhalb des MERCOSUR sind intergouvernemental ausgerichtet, da die Mitgliedstaaten durch die Supranationalität ihr Mitbestimmungsrecht gefährdet sehen. Die Wirtschaftspolitik des MERCOSUR wurde durch den neoliberalen Reformkurs des „Washington Consensus“ und der Öffnung der Märkte neu gestaltet. Die Handelsliberalisierungen im MERCOSUR führte sowohl zu handelsschaffenden als auch zu handelsumlenkenden Effekten.
Verlag:
VDM Verlag Dr. Müller
Webseite:
http://www.vdm-verlag.de
von (Autor):
Elmar Stremitzer
Seitenanzahl:
116
Veröffentlicht am:
25.03.2011
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Wirtschaft
Preis:
49,00 €
Stichworte:
regionale Integration, Regionalismus, Mercosur, Integrationsprozess, Gemeinsamer Markt des Südens, Lateinamerika, Europäische Union, Washington Consensus, ALCA, Handelsschaffung, Handelsumlenkung, Direktinvestitionen

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal CryptoWallet Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING