Buchcover von Whistleblowing - Vernadern, verpetzen oder ethisch handeln
Buchtitel:

Whistleblowing - Vernadern, verpetzen oder ethisch handeln

Erfolgsfaktoren und Rahmenbedingungen für die Implementierung eines Whistleblowing-Systems

AV Akademikerverlag (12.09.2014 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-639-67659-4

ISBN-10:
3639676599
EAN:
9783639676594
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Für viele gelten die letzten zwei Jahrzehnte als die Korruptesten in der Geschichte. Finanzskandale haben die Weltwirtschaft erschüttert. Diese Wirtschaftsskandale haben dazu geführt, dass ausgehend von den USA in vielen Ländern Regelungen zu Whistleblowing beschlossen wurden. Whistleblowing ist ein Hinweisgebersystem zur Offenlegung von illegalen, unmoralischen oder nicht-legitimen Handlungen. Im vorliegenden Buch werden die Begriffe Whistleblowing, Wirtschaftskriminalität und Organisation in der wissenschaftlichen Literatur analysiert und das Zusammenwirken der drei Faktoren beschrieben. Es wurde untersucht, ob Whistleblowing Risiken in einem Unternehmen minimieren kann und welche Rahmenbedingungen notwendig sind, um ein effektives Whistleblowingsystem zu implementieren. Zu guter Letzt werden Ergebnisse und Erfahrungen bei der Implementierung von Whistleblowingsystemen vorgestellt.
Verlag:
AV Akademikerverlag
Webseite:
http://www.akademikerverlag.de/
von (Autor):
Claudia Kerpe
Seitenanzahl:
144
Veröffentlicht am:
12.09.2014
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Wirtschaft
Preis:
36,90 €
Stichworte:
Datenschutz, Risikomanagement, Wirtschaftskriminalität, Korruption, compliance, Interne Revision, Internes Kontrollsystem, Fehlerkultur, Hinweisgebersystem, Missstände, Bankwesengesetz, Whistleblowing Hotline

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING