Buchcover von Von Digital Rights Management zu Trusted Computing
Buchtitel:

Von Digital Rights Management zu Trusted Computing

Bedingungen heutiger Mediendistribution

VDM Verlag Dr. Müller (11.02.2010 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-639-12095-0

ISBN-10:
3639120957
EAN:
9783639120950
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Den Leser erwartet ein ausgewogenes und interessantes Buch rund um die Themenbereiche Digital Rights Management und Trusted Computing. Viele Hintergründe und Praxisberichte wurden zusammengetragen, fundiert mit aktuellen Studien, um Wirkung und Folgen von DRM gesellschaftlich, ökonomisch und technisch zu evaluieren. Es sollen weniger die kontroversen Diskussionen der letzten Jahre rund um DRM aufbereitet werden, vielmehr findet eine detailreiche, aktuelle Verortung von Digital Rights Management statt. Es wird gezeigt, wo und warum sich DRM in einigen Bereichen behaupten kann und in anderen die enormen Anstrengungen nicht wert war. Trusted Computing, noch mehr verschrien als DRM, war in den letzten Jahren fast nur von theoretischer Bedeutung. Erstmals sind nun Implementierungen der Standards im Praxiseinsatz und Trusted Computing scheint als sicherheitsrelevante Technologie DRM sogar sinnvoll ergänzen zu können. Beide Technologiesysteme sind unmittelbare Konsequenz aus den veränderten Bedingungen heutiger Medienproduktion und Mediendistribution. Ein Kulturwandel, der alle betrifft und daher gleichermaßen gewürdigt wird.
Verlag:
VDM Verlag Dr. Müller
Webseite:
http://www.vdm-verlag.de
von (Autor):
Frank Nitschke
Seitenanzahl:
116
Veröffentlicht am:
11.02.2010
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Medienwissenschaft
Preis:
49,00 €
Stichworte:
Digital Rights Management, DRM, Trusted Computing, Medienproduktion, Mediendistribution, Kopierschutzttechnologien, digital

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING