Buchcover von Visuell-mediale Landschaftskonstruktionen als Bild-Raum-Diskurse
Buchtitel:

Visuell-mediale Landschaftskonstruktionen als Bild-Raum-Diskurse

Südwestdeutscher Verlag für Hochschulschriften (22.03.2016 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-8381-5206-6

ISBN-10:
3838152069
EAN:
9783838152066
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Durch die massenmediale Zunahme von statischen und bewegten Bilder im Laufe des letzten Jahrhunderts vollzieht sich unsere lebensweltliche Wirklichkeitskonstruktion zu Beginn des 21. Jahrhunderts zunehmend über Visualisierungen, die mit den neuen Formen der Digitalisierung noch an Dynamik zunehmen werden. Mit diesen omnipräsenten visuell-medialen Repräsentationen werden meist räumliche Vorstellungen transportiert, denn Räume werden vor allem über Bilder konstruiert. Diese Bildräume zirkulieren dabei nicht als singuläre Bedeutungszuschreibungen, sondern sind in sprachliche und bildliche Diskurse eingebettet. Visuell-mediale Bild-Raum-Diskurse besitzen zunehmend die Fähigkeit, unser Wissen über und unsere Wahrnehmung von Räumen zu kanalisieren und auf stereotype Raumstrukturen zu reduzieren. Dabei verfestigt sich eine normative Ordnung von bestimmten machtvollen Bildräumen, die nicht genügend kritisch hinterfragt werden. Deshalb ist es für die Geographie von entscheidender Wichtigkeit, mediale Raumkonstruktionen, ihre Einbettung in diskursive Bildarchive und ihre essentialistische und handlungspraktische gesellschaftliche Wirkung zu verstehen.
Verlag:
Südwestdeutscher Verlag für Hochschulschriften
Webseite:
https://www.svh-verlag.de
von (Autor):
Stephan Platt
Seitenanzahl:
228
Veröffentlicht am:
22.03.2016
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Geografie
Preis:
58,90 €
Stichworte:
Fotografie, Landschaft, Bilddiskurs, visuelle Geografie

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING