Buchcover von Verehrungsgeschichte und Kult der heiligen Hedwig
Buchtitel:

Verehrungsgeschichte und Kult der heiligen Hedwig

unter besonderen Berücksichtigung des Mittelalters

VDM Verlag Dr. Müller (08.01.2010 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-639-22558-7

ISBN-10:
3639225589
EAN:
9783639225587
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Die Verehrungsgeschichte und der Kult der heiligen Hedwig hatten seinen Ursprung kurz nach ihrem Tod. Diese deutsche Adelige heiratete einen polnischen König wodurch sie eine Verbindung zwischen eben diesen Kulturen herstellte. Speziell nach dem zweiten Weltkrieg war sie die Verbindung zwischen den religiösen Würdenträgern des Westens und des Ostens - erst durch diese ist ein gemeinsamer Dialog möglich gewesen. Die Geschichte der heiligen Hedwig ist faszinierend, da von dieser Person, ihrem Verhalten und ihrer Lebensweise eine gewisse Mystik hervorgeht. Zusätzlich streift dieses Buch die Thematik der Heiligen, ihrer Verehrung und deren Träger aus geschichtlicher Sicht. Ebenso wird die Geschichte und die Abstammung des Geschlechtes der Andechs-Meranier, aus dem die heilige Hedwig hervorgeht erklärt und mit einem Stammbaum bildlich dargestellt.
Verlag:
VDM Verlag Dr. Müller
Webseite:
http://www.vdm-verlag.de
von (Autor):
Katarzyna Majkowska
Seitenanzahl:
136
Veröffentlicht am:
08.01.2010
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Allgemeines, Lexika
Preis:
59,00 €
Stichworte:
Heilige Hedwig, Heiligenverehrung, die Andechs-Meranier

Books loader

Adyen::diners Adyen::jcb Adyen::discover Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::alipay Adyen::unionpay Adyen::paypal Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING