Buchcover von Ursachen für fehlgeschlagene internationale Mergers
Buchtitel:

Ursachen für fehlgeschlagene internationale Mergers

Anhand des Fallbeispiels OMV-MOL

VDM Verlag Dr. Müller (28.06.2010 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-639-27336-6

ISBN-10:
3639273362
EAN:
9783639273366
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Trotz der meist positiven Schlagzeilen nach vielversprechenden Mergers findet man immer mehr Evidenz für das Scheitern dieser Unternehmenszusammenschlüsse. Etwa 60% der geplanten Mergers werden erfolgreich abgewehrt, weitere zwei Drittel derer, die zustande kommen, vernichten Shareholder Value. Dieses Buch vertritt die Ansicht, dass Abwehrmaßnahmen lediglich die Mittel sind, derer sich Manager bedienen, um für sie unerwünschte Mergers zu verhindern. So sind augenscheinlich wirkende Faktoren oft nicht die eigentliche Ursache des Scheiterns. Diese sind vielmehr sichtbar werdende Zeichen wichtiger, oftmals vernachlässigter Hintergründe des menschlichen Handelns. Was sind aber die tatsächlichen Ursachen, die für das Scheitern einer überwiegenden Mehrheit von internationalen Mergers verantwortlich sind? Die Autorin setzt sich zum Ziel diese Fragestellung zu ergründen. Kulturelle Inkompatibilität und die damit zusammenhängende Nichtbeachtung des „Faktors Mensch“ werden anhand der Analyse als Hauptursachen des Scheiterns angesehen. Die gewonnenen Erkenntnisse werden im zweiten Teil des Buches auf das Fallbeispiel des gescheiterten Mergers OMV-MOL angewendet.
Verlag:
VDM Verlag Dr. Müller
Webseite:
http://www.vdm-verlag.de
von (Autor):
Marta Godor
Seitenanzahl:
124
Veröffentlicht am:
28.06.2010
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Management
Preis:
59,00 €
Stichworte:
Internationale Mergers & Acquisitions, Interkultureller Unternehmenszusammenschluss, Misserfolgsfaktoren bei M&A, Scheitern von M&A, Kulturelle Differenzen, Kulturelle Integration

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING