Buchcover von Unterschiedliche Konzepte von Gesundheit
Buchtitel:

Unterschiedliche Konzepte von Gesundheit

Ein qualitativer Vergleich des biomedizinisch-mechanistischen Konzepts und des holistisch-energetischen Konzepts

AV Akademikerverlag (19.02.2015 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-639-49697-0

ISBN-10:
3639496973
EAN:
9783639496970
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
In dieser Arbeit wurden vier Fragestellungen untersucht: 1. Was veranlasst Patienten, im Krankheitsfall zu welchem medizinischen Konzept zu gehen? 2. Welche Unterschiede bestehen zwischen dem biomedizinisch-mechanistischen Konzept und dem holistisch-energetischen Konzept? 3. Wie koexistieren die beiden Systeme in Österreich? 4. Wie kann eine zukünftige Integration beider Systeme in Österreich aussehen? Fragestellung 1 konnte anhand der Literatur geklärt werden. Insbesondere das Gefühl der Patienten, von Praktikern des biomedizinisch-mechanistischen Konzepts nicht als Person mit individuellem Leiden gesehen zu werden, veranlasst offenbar immer mehr Menschen, auch alternative Angebote aufzusuchen. Zu Fragestellung 2 wurden anhand der Literatur 16 Hypothesen aufgestellt, welche qualitativ getestet wurden. Demnach unterscheiden sich die beiden Konzepte in vielen Punkten nicht so stark, als dies die einschlägige Literatur vermuten ließe, aber dennoch sind klare Unterscheidungspunkte zu treffen. Die Fragestellungen 3 und 4 wurden ebenfalls qualitativ erhoben. Themen wie Krankenkassen, Pharmaindustrie, Wissenschaftlichkeit und Prävention wurden dabei angesprochen.
Verlag:
AV Akademikerverlag
Webseite:
http://www.akademikerverlag.de/
von (Autor):
Philip Simon Gorbach
Seitenanzahl:
80
Veröffentlicht am:
19.02.2015
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Psychologie
Preis:
35,90 €
Stichworte:
Energetik, Gesundheit, Heilung, Krankheit, qualitativ, Schulmedizin

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING