Buchcover von Unterschiede in den Basismotiven bei GrundschülerInnen
Buchtitel:

Unterschiede in den Basismotiven bei GrundschülerInnen

Ein Vergleich zwischen altershomogenem und altersheterogenem Unterricht

AV Akademikerverlag (16.02.2015 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-639-49505-8

ISBN-10:
3639495055
EAN:
9783639495058
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Die zentrale Fragestellung der vorliegenden Arbeit befasst sich mit dem Motivstreben acht- bis neunjähriger GrundschülerInnen in Bezug auf Anschluss, Leistung und Macht. Es gilt, herauszufinden, ob sich SchülerInnen, die im altershomogen organisierten Jahrgangsklassensystem unterrichtet werden, hinsichtlich der genannten Motive von SchülerInnen, die im altersheterogenen Abteilungsunterricht beschult werden, unterscheiden. Die Theorie der Persönlichkeits-Interaktions-Theorie nach Julius Kuhl (2001) stellt einen wichtigen Teil des theoretischen Hintergrunds dar. Auf der Basis dieser Theorie wird auch die empirische Untersuchung, die die impliziten Grundmotive Anschluss, Leistung und Macht anhand des Operanten Multi-Motiv-Tests(OMT) nach Kuhl und Scheffer (1999) erhebt, ausgewertet und interpretiert. In Bezug auf weitere Forschung auf diesem Gebiet sowie Implikationen für die Entwicklung der schulischen Praxis werden die Ergebnisse unter Einbindung der theoretischen Überlegungen diskutiert.
Verlag:
AV Akademikerverlag
Webseite:
http://www.akademikerverlag.de/
von (Autor):
Daniela Krump
Seitenanzahl:
128
Veröffentlicht am:
16.02.2015
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Pädagogik
Preis:
32,90 €
Stichworte:
Basismotive, Grundschule, Altersheterogener und altershomogener Klassenunterricht

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::alipay Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING