Buchcover von Unterlassene Hilfeleistung im Straßenverkehr
Buchtitel:

Unterlassene Hilfeleistung im Straßenverkehr

Wie Erste-Hilfe-Kurse für Führerscheinanwärter die Hilfeleistung behindern

VDM Verlag Dr. MŸller Aktiengesellschaft & Co. KG (19.03.2008 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-8364-7925-7

ISBN-10:
3836479257
EAN:
9783836479257
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Als Führerscheininhaber sind Sie sicherlich schon einmal in einem Kurs zu Lebensrettenden Sofortmaßnahmen gewesen und werden sich nur unwesentlich an die Inhalte erinnern können, geschweige denn, sie im Notfall tatsächlich anzuwenden. Häufig wird argumentiert, dass diese Kurse zu regelmäßigen Pflichtveranstaltungen werden müssten, damit die Hilfeleistung des Verkehrsteilnehmers auch tatsächlich stattfindet. Diese Forderung trägt jedoch nicht der Tatsache Rechnung, daß es sich bei der Hilfeleistung um eine psychologisch sensible Situation handelt, in welcher logisch - und meist lustlos erarbeitete - Grundlagen der Hilfeleistung nicht abgerufen werden können. Speziell die Situation im fahrenden Auto wird in den Kursen völlig unzureichend thematisiert, während stattdessen die Teilnehmer der Pflichtkurse mit zahlreichen Anweisungen und komplizierten Übungen verwirrt werden. Die vorliegende Studie strebt an, die Inhalte der Kurse dahingehend zu ändern, daß die Teilnehmer auf die Situation im fahrenden Auto vorbereitet werden und dem Beobachten eines Unfalls die wichtigste Mindestleistung folgen lassen können, an der die meisten Verkehrsteilnehmer bisher scheitern: Anhalten.
Verlag:
VDM Verlag Dr. MŸller Aktiengesellschaft & Co. KG
von (Autor):
Stefan Raadts
Seitenanzahl:
84
Veröffentlicht am:
19.03.2008
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Psychologie
Preis:
49,00 €
Stichworte:
Unterlassene Hilfeleistung, Erste-Hilfe-Kurse, Lebensrettende Sofortmaßnahmen, Verkehrsunfall, Bystander-Effekt, Verantwortungsdiffusion

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING