Buchcover von Teile und herrsche
Buchtitel:

Teile und herrsche

Grenzsetzung als Herrschaftsmethode in Europäischen Bürokratien

AV Akademikerverlag (10.07.2017 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-330-52023-3

ISBN-10:
333052023X
EAN:
9783330520233
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Diese Arbeit ist von der Annahme getragen, dass die rechtsstaatliche Ordnung mit ihrer bürokratischen Herrschaft als die maßgebendste Voraussetzung für den gesellschaftlichen Fortschritt in den Industrienationen einzustufen ist. Dieser positive Zusammenhang zwischen mehr Ordnung (durch mehr Grenzen) und besseren Rahmenbedingungen für ein gutes Leben ist mindestens in den Wirtschaftswissenschaften der vorherrschende Erklärungsansatz. Auch aus soziologischer Perspektive werden positive Auswirkungen für die Beherrschten angeführt, es dominieren jedoch die kritischen Argumente gegen die notwendigerweise vereinfachende, abstrahierende Sicht der Bürokratien. In der Vereinigung dieser beiden Argumentationsstränge wird geschlussfolgert, dass es einen Höhepunkt, ein Optimum dieser innergesellschaftlichen Grenzsetzungen gibt. Auf der einen Seite ist ein gewisses Maß an Ordnung und Standardisierung nötig, um Abläufe effizient zu organisieren. Auf der anderen Seite muss es ungeordnete, gestaltbare Bereiche der Gesellschaft geben, die sowohl wirtschaftliche Erneuerung als auch soziale Weiterentwicklung ermöglichen. In diesem Sinne könnte eine Bürokratiekritik einen Systemkritik befruchten.
Verlag:
AV Akademikerverlag
Webseite:
http://www.akademikerverlag.de/
von (Autor):
Richard Rath
Seitenanzahl:
108
Veröffentlicht am:
10.07.2017
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Soziologie
Preis:
1.058,76 NT$
Stichworte:
Bürokratie, Gutes Leben, Herrschaft, Rente

Books loader

Adyen::diners Adyen::jcb Adyen::discover Adyen::cup Adyen::ach Adyen::unionpay Adyen::paypal Paypal

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING