Buchcover von Sprache und Bild-Text-Kommunikation im Comic
Buchtitel:

Sprache und Bild-Text-Kommunikation im Comic

am Beispiel der Asterix-Reihe

VDM Verlag Dr. Müller (28.07.2010 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-639-27892-7

ISBN-10:
3639278925
EAN:
9783639278927
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
"Ich bin ein ganz übles Subjekt, ein Opfer der Schundliteratur." - Mit diesen Worten spielt der Hausierer aus Band VI der Asterix-Reihe parodistisch auf das Schicksal jenes Mediums an, in dem seine Worte verschriftlicht wurden: dem Comic. Die Position des Comics in der Medienlandschaft ist keine einfache, die Schlagworte Primitivität und Trivialität bestimmen die Rezeption - Kritik wird auf allen Ebenen geübt. Asterix ist eine Comic-Serie, die sich größter Beliebtheit bei allen Altersklassen erfreut – und das seit über einem halben Jahrhundert. Dieser Tatsache soll, ausgehend von der Untersuchung der sprachlichen Gestaltung sowie dem Verhältnis von Bild und Text in den Comics, auf den Grund gegangen und Vorurteile gegenüber der Gattung relativiert werden.
Verlag:
VDM Verlag Dr. Müller
Webseite:
http://www.vdm-verlag.de
von (Autor):
Marie-Christin Bugelnig, Melanie Viktoria Warmuth
Seitenanzahl:
364
Veröffentlicht am:
28.07.2010
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Sonstiges
Preis:
79,00 €
Stichworte:
Comic, Sprache, Comicsprache, Bild, Asterix, Bild-Text-Kommunikation, Trivialliteratur, Wortspiel

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING