Buchcover von Sexarbeit... mitten in der Gesellschaft und doch ausgegrenzt
Buchtitel:

Sexarbeit... mitten in der Gesellschaft und doch ausgegrenzt

Über die Möglichkeiten und Grenzen von politischer Sozialarbeit, die Rahmenbedingungen von Sexarbeiterinnen in Österreich zu verbessern

VDM Verlag Dr. Müller (09.03.2011 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-639-33990-1

ISBN-10:
3639339908
EAN:
9783639339901
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Diese Arbeit behandelt die Grenzen und Möglichkeiten politisch engagierter Sozialarbeit, die Rahmenbedingungen von Sexarbeiterinnen zu verändern bzw. verbessern. Die Rahmenbedingung für Sexarbeiterinnen sind durch eine schwierige rechtliche und soziale Situation gekennzeichnet. Sexarbeiterinnen bewegen sich oftmals in einem rechtlichen Graubereich mit viel Unklarheit in Bezug auf die arbeits- und sozialrechtliche Absicherung, wodurch es ihnen nicht ermöglicht wird ihre Rechte adäquat einzufordern. Außerdem ist die gesellschaftliche Stellung der Frauen von Stigmatisierung, Diskriminierung und Ausgrenzung, sowie der bestehenden Doppelmoral bestimmt und erschwert die Teilnahme an der "Normalen" Gesellschaft. Die bestehende Problematik soll mit Hilfe von Expertinneninterviews noch verdeutlicht werden.
Verlag:
VDM Verlag Dr. Müller
Webseite:
http://www.vdm-verlag.de
von (Autor):
Birgit Bacher
Seitenanzahl:
124
Veröffentlicht am:
09.03.2011
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Arbeits-, Sozialrecht
Preis:
59,00 €
Stichworte:
Sexarbeit, Doppelmoral, gesellschaftliche Stellung, rechtliche Rahmenbedingungen

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING