Buchcover von Selbstregulation und Arbeitseffizienz in der Zielsetzungstheorie
Buchtitel:

Selbstregulation und Arbeitseffizienz in der Zielsetzungstheorie

eine ökonomisch-psychologische Analyse

AV Akademikerverlag (10.08.2013 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-639-46564-8

ISBN-10:
3639465644
EAN:
9783639465648
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich von einem wirtschaftswissenschaftlichen Standpunkt aus betrachtet, mit dem aus der Psychologie stammenden Thema der Zielsetzungstheorie (engl.: "Goal-Setting-Theory"). Dem Leser wird ein klares Bild über den aktuellen Stand der psychologischen Forschung auf dem Gebiet der Zielsetzungstheorie gezeichnet und relevante Aspekte der Selbstregulation werden aufgezeigt. Das Ziel der vorliegenden Arbeit ist es, die positive Wirkung von Zielsetzungen auf die Selbstregulation und auf die Arbeitseffizienz von Beschäftigten herauszustellen.
Verlag:
AV Akademikerverlag
Webseite:
http://www.akademikerverlag.de/
von (Autor):
Michel Skupien
Seitenanzahl:
68
Veröffentlicht am:
10.08.2013
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Volkswirtschaft
Preis:
35,90 €
Stichworte:
Motivation, Selbstwirksamkeitserwartung, Arbeitseffizienz, Selbstwirksamkeit, Albert Bandura, Selbstregulation, Zielsetzungstheorie, Gary Latham, Edwin Locke, Prof. Dr. Sebastian Kube, Hochleistungszyklus

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::alipay Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING