Buchcover von Retroiridiale Kunstlinsenfixation
Buchtitel:

Retroiridiale Kunstlinsenfixation

Südwestdeutscher Verlag für Hochschulschriften (13.06.2016 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-8381-5209-7

ISBN-10:
3838152093
EAN:
9783838152097
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Haben Sie sich schon Mal gefragt, welche Komplikationen in eine Katarakt-Operation vorkommen können? Welche Art Intraokularlinse Sie bei fehlenden Kapselsack, Pseudoexfoliationssyndrom oder Zonulaschwäche einsetzen können bzw. sollen? Oder gar die Methoden einer Sekundärlinsenimplantation auf ihre Vor- bzw. Nachteile verglichen? Dieses Buch befasst sich mit all diesen Fragen in einer retrospektiven Studie, die von 2006 bis 2010 in der Klinik für Augenheilkunde des St. Johannes Hospitals in Dortmund durchgeführt wurde. Sie ist eine der größten ihrer Art. Letztlich bleibt immer die Erwartung des Patienten durch die Operation des grauen Stars besser zu sehen. Diese Erwartung erfüllt nur der Ophthalmochirug der über alle operativen Möglichkeiten informiert ist. Wie bereits Marcel Proust anmerkte: "Die eigentliche Entdeckung besteht nicht darin, Neuland zu betreten, sondern mit neuen Augen zu sehen." In diesem Sinne wünsche ich Ihnen viel Spaß beim Lesen und viel Erfolg beim Operieren. Ihr Nikolaos Chrisoglou
Verlag:
Südwestdeutscher Verlag für Hochschulschriften
Webseite:
https://www.svh-verlag.de
von (Autor):
Nikolaos Chrisoglou
Seitenanzahl:
104
Veröffentlicht am:
13.06.2016
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Medizin
Preis:
45,90 €
Stichworte:
Augenheilkunde

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING