Buchcover von Rekonfigurierbare Befehlssatzerweiterung
Buchtitel:

Rekonfigurierbare Befehlssatzerweiterung

zur Leistungssteigerung von Universalprozessoren

AV Akademikerverlag (13.01.2015 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-639-78936-2

ISBN-10:
3639789369
EAN:
9783639789362
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Rechenleistung, Energieeffizienz und Entwicklungsaufwand sind wesentliche Parameter bei der Entwicklung von Embedded Systems. Um diese Anforderungen zu erfüllen wird immer mehr spezialisierte Hardware zur Unterstützung von Universalrechenkernen eingesetzt. Um den Entwicklungsaufwand in Grenzen zu halten ist außerdem eine effiziente Wiederverwendung des Designs erforderlich. Deshalb beschäftigt sich diese Arbeit mit rekonfigurierbarer Hardware, welche sowohl Wiederverwendung des Designs bei der Hardwareentwicklung als auch von Hardwareressourcen während des Betriebs ermöglicht. Es wird ein Ansatz erarbeitet, der es erlaubt den Befehlssatz eines Universalprozessors durch eine Art Modulsystem zu erweitern. Dieses besteht aus einem Prozessorkern mit einer generischen Schnittstelle und rekonfigurierbaren Erweiterungsfunktionseinheiten, die daran angebunden werden können. Das ermöglicht hardware- und softwareseitig eine effiziente Wiederverwendung von Ressourcen, Design und Entwicklungsumgebung. Durch eine Demoimplemtierung wird die Funktionsfähigkeit des vorgestellten Ansatzes gezeigt und die damit erzielbaren Steigerungen von Rechenleistung und Energieeffizienz dargestellt.
Verlag:
AV Akademikerverlag
Webseite:
http://www.akademikerverlag.de/
von (Autor):
Günther Mader
Seitenanzahl:
128
Veröffentlicht am:
13.01.2015
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Elektronik, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik
Preis:
61,90 €
Stichworte:
Embedded Systems, Prozessorarchitektur, rekonfigurierbarer Prozessor, RISC, CORDIC

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::alipay Adyen::unionpay Paypal CryptoWallet Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING