Buchcover von Reine Kontaktsache?
Buchtitel:

Reine Kontaktsache?

Soziale Repräsentationen zur Thematik Flüchtling

AV Akademikerverlag (27.11.2018 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-620-2-21976-1

ISBN-10:
6202219769
EAN:
9786202219761
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Aufgrund der Flüchtlingswelle im Jahr 2015 gewannen die Thematiken Flüchtlinge und Integration an Aufmerksamkeit. Die Wahrnehmung der Menschen in Österreich zum Thema Flüchtling sollte in dieser Arbeit transparent dargestellt und dadurch mögliche Aspekte für eine erfolgreiche Integration von Flüchtlingen in Österreich ermittelt werden. Dies wurde anhand sozialer Repräsentationen untersucht, sie umfassen sozial geformte Einstellungen, Gedanken, Vorurteile und Meinungen (Moscovici, 1961). Die Kontakthypothese besagt, dass positive interkulturelle Einstellungen durch vermehrten Kontakt mit Außengruppen (Allports, 1954) und indirekte Beziehungen erzielt werden (Paolini et al., 2004). Da der Bereich der Flüchtlingshilfe seit der Flüchtlingswelle an Aufschwung gewonnen hat und Freiwilligenarbeit die Bedürfnisse der Selbstbestimmungstheorie befriedigt (Ryan & Deci, 2000), wurden die sozialen Repräsentationen anhand dieser verschiedenen Aspekte untersucht.
Verlag:
AV Akademikerverlag
Webseite:
http://www.akademikerverlag.de/
von (Autor):
Lisa Vetter
Seitenanzahl:
88
Veröffentlicht am:
27.11.2018
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Angewandte Psychologie
Preis:
32,90 €
Stichworte:
soziale Repräsentation;, Flüchtling;, Voruteil;

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING