Buchcover von Realoptionen
Buchtitel:

Realoptionen

Forschungsförderung als Spekulationsobjekt

VDM Verlag Dr. Müller (12.05.2009 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-639-14927-2

ISBN-10:
3639149270
EAN:
9783639149272
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Sind Entscheidungen für reale Investitionsgüter unter Berücksichtigung von Flexibilität ein adäquates Mittel zur Absicherung gegenüber Risiken, verglichen mit traditionellen Investitionsbewertungsverfahren? Beantworten kann man diese Frage mit Aussagen wie „Es ist unter Umständen möglich, aber...“ oder „Die Möglichkeit besteht durchaus, wenn...“. Die zweite Frage, die in diesem Buch untersucht wird, ist die Frage ob die Übertragbarkeit der Realoptionstheorie von finanzmarktähnlichen Investitionsprodukten auf finanzmarktferne Investitionsgüter gegeben ist. Es wird untersucht, ob ob sich ein F&E Projekt mit Hilfe des Ansatzes der Realoptionen bewerten lässt und wenn ja unter welchen Voraussetzungen dies möglich ist. Der Antrieb für die Frage nach der Übertragbarkeit ist der Hintergrund, dass bei einem F&E Projekt einige wertbeeinflussende Faktoren monetär nicht direkt abbildbar sind. Der Beantwortung dieser beiden Fragen widmet sich das Buch "Realoptionen - Forschungsförderung als Spekulationsobjekt".
Verlag:
VDM Verlag Dr. Müller
Webseite:
http://www.vdm-verlag.de
von (Autor):
Boris Bemeleit
Seitenanzahl:
124
Veröffentlicht am:
12.05.2009
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Betriebswirtschaft
Preis:
59,00 €
Stichworte:
Realoptionen, Forschungsförderung, Bewertung, Forschungsprojekt, Optionspreistheorie, Felixibilität, Wertberechnung, Preisbildung, Optionen

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING