Buchcover von Psychotherapie als komplexes Geschehen
Buchtitel:

Psychotherapie als komplexes Geschehen

Der Versuch einer Systematisierung therapeutischer Kompetenzmerkmale

AV Akademikerverlag (12.03.2014 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-639-62543-1

ISBN-10:
3639625439
EAN:
9783639625431
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Psychotherapeutisches Handeln gilt als herausfordernde Tätigkeit, deren Gelingen von zahlreichen Faktoren abhängig ist. Auch Kompetenzmerkmale des Therapeuten spielen dabei eine essentielle Rolle. Allerdings herrscht bis dato kein Konsens darüber, was gutes therapeutisches Arbeiten auszeichnet. Auf Basis wissenschaftlicher Methoden versucht der Autor, Antworten auf die Fragen zu präsentieren, was ein effektiver Therapeut können sollte, welche Fähigkeiten für eine erfolgreiche Therapie erforderlich sind und wie man Kompetenzdimensionen bezeichnen kann, die nötig sind, um Klienten in Situationen der Hilf- und Hoffnungslosigkeit Unterstützung zu gewährleisten. Darüber hinaus wird das Ziel verfolgt, allgemein formulierte Fähigkeitsbereiche für die vier Hauptorientierungen der Psychotherapie (Psychoanalyse, Verhaltenstherapie, Klientenzentrierte Psychotherapie, Systemische Therapie) auszudifferenzieren, um klären zu können, in welchen Bereichen die einzelnen Schulen voneinander lernen können. Das vorliegende Werk versteht sich unter anderem als Beitrag zur Überwindung der Paradigmenkontroverse innerhalb der Psychotherapie.
Verlag:
AV Akademikerverlag
Webseite:
http://www.akademikerverlag.de/
von (Autor):
Benjamin Reiter
Seitenanzahl:
124
Veröffentlicht am:
12.03.2014
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Psychologie
Preis:
32,90 €
Stichworte:
Psychotherapie, schulenspezifische Kompetenzmodelle, Verhaltenstherapie, Psychoanalyse, Klientenzentrierte Psychotherapie, psychotherapeutische Kompetenzen, Systemische Psychotherapie

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING