Buchcover von Produktionsschulen in Österreich
Buchtitel:

Produktionsschulen in Österreich

Historische, typologische und politische Dimensionen von Produktionsschulen in Österreich

AV Akademikerverlag (12.05.2015 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-639-84160-2

ISBN-10:
3639841603
EAN:
9783639841602
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Um sich der Theorie der "Schulen mit produktivem Ansatz" thematisch anzunähern, muss man sich mit den Konzepten der „Arbeitsorientierten Bildung“ bzw. "Tätigkeitsorientierten Bildung", auseinandersetzen. Entlang von 2 Hauptlinien, einer realgeschichtlichen und eine ideengeschichtlichen wird klar, dass Schulen mit produktivem Ansatz seit rund 200 Jahren für die Ausbildung von Menschen gegründet wurden und aktuell wieder werden. Die ideengeschichtliche Entwicklungslinie wird durch Vordenker wie Rousseau, Fröbel, Pestalozzi und Fichte vorgegeben. Im Zentrum der reformpädagogischen Überlegung stand eine arbeitsorientierte und dem Menschen gerechte Bildung. Eine Forderung die gerade am Beginn des 21. Jahrhunderts mit seinen Arbeitslosenheeren aktueller den je erscheint.... Das vorliegende Buch versucht einen Abriss der Entwicklungen in Österreich seit den 90er Jahren des letzten Jahrhunderts.
Verlag:
AV Akademikerverlag
Webseite:
http://www.akademikerverlag.de/
von (Autor):
Kurt Richard Plank
Seitenanzahl:
108
Veröffentlicht am:
12.05.2015
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Bildungswesen
Preis:
29,90 €
Stichworte:
Bildung, Produktionsschule, Neue Formen von Lernen, Tätigkeitsorientierte Bildung, Benachteiligtenförderung, Lernen durch Tätig sein

Books loader

Newsletter

Adyen::diners Adyen::jcb Adyen::discover Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Adyen::paypal Paypal CryptoWallet Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING