Buchcover von Portmanteaumorpheme und inverse Strukturen
Buchtitel:

Portmanteaumorpheme und inverse Strukturen

Zu den unterschiedlichen Interpretationsmöglichkeiten des Pronominalsystems im Huastec Maya

AV Akademikerverlag (28.08.2013 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-639-47675-0

ISBN-10:
3639476751
EAN:
9783639476750
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Von den mehr als 30 Mayasprachen, die heute gesprochen werden, nimmt das Huastec eine Randposition ein. Sie liegt nicht nur hunderte Kilometer abseits von allen anderen Mayasprachen, sondern zeigt durch ihre autonome Entwicklung viele linguistische Besonderheiten, die für die anderen Mayasprachen untypisch sind. Diese Arbeit beschäftigt sich mit einer dieser besonderen Entwicklungen, nämlich die des Pronominalsystems. Im ersten Teil der Arbeit werden die unterschiedlichen Paradigmen der Personalpronomina im Huastec beschrieben. Danach wird auf die unterschiedlichen Positionen und Interpretationen, die unter Autoren existieren und sich mitunter stark voneinander unterscheiden, näher eingegangen. Als dritter großer Teil wird der Frage der diachronen Entwicklungen im Huastec nachgegangen. Zuletzt wird auch auf den wichtigen Aspekt von Sprachkontakt in der Huasteca hingewiesen.
Verlag:
AV Akademikerverlag
Webseite:
http://www.akademikerverlag.de/
von (Autor):
Nora Podrepschek
Seitenanzahl:
68
Veröffentlicht am:
28.08.2013
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Allgemeine und Vergleichende Sprachwissenschaft
Preis:
23,90 €
Stichworte:
Sprachkontakt, Huastec, Diachronie, Huasteca, Pronomina, Portmanteaupronomina, Inversionssystem, Belebtheitshierarchie, Splitergativität, Chicomucelteco

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::alipay Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING