Buchcover von Phänomen Handy
Buchtitel:

Phänomen Handy

Das Mobiltelefon als permanenter Begleiter aus psychologischer Sicht. Eine qualitativ-empirische Untersuchung

AV Akademikerverlag (17.05.2016 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-639-88774-7

ISBN-10:
3639887743
EAN:
9783639887747
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Die Forschungsarbeit verfolgt die Fragestellung nach den Konsequenzen des Umgangs mit dem Mobiltelefon für das Subjekt und untersucht den Aneignungsprozess, wie das Telefon ein persönliches Medium geworden ist. In der Rekonstruktion der symbolischen Bedeutung des „ständigen Begleiters“ werden kulturtheoretische Perspektiven miteinbezogen, und die psychologischen Aspekte vor dem Hintergrund der Individualisierung und Globalisierung untersucht. In der alltäglichen Nutzung kommt dem Gerät eine tragende Rolle zur Aufrechterhaltung der persönlichen Beziehungen zu. Die selbstverständliche Nutzung verdeutlicht im Psychischen eine gestiegene Notwendigkeit für den Rückhalt der eigenen Identität durch das Streben nach vermehrter Aufmerksamkeit. Im Rahmen flexibler und entstandardisierter Lebensentwürfe lässt sich die zugenommene Bereitschaft erkennen, Privates und Persönliches öffentlich preiszugeben und darzustellen.
Verlag:
AV Akademikerverlag
Webseite:
http://www.akademikerverlag.de/
von (Autor):
Magdalena Parzer
Seitenanzahl:
352
Veröffentlicht am:
17.05.2016
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Angewandte Psychologie
Preis:
51,90 €
Stichworte:
Globalisierung, Handy, Identität, Mediensozialisation, Mobiltelefon, Selbstdarstellung, symbolischer Interaktionismus, Techniksozialisation, gesellschaftliche Beschleunigung, Smartphone

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING