Buchcover von Perspektivität und Intentionalität
Buchtitel:

Perspektivität und Intentionalität

Untersuchungen zur Körper-Geist-Problematik

AV Akademikerverlag (24.05.2013 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-639-46856-4

ISBN-10:
3639468562
EAN:
9783639468564
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Die Frage nach dem menschlichen Geist ist vielleicht die grundlegendste aller philosophischen Fragen, denn sie betrifft nicht nur das Selbstverständnis des Menschen, sondern auch sein Weltverständnis. Sie führt notwendig von einer ontologischen Fragestellung zu der epistemologischen nach den Bedingungen der Möglichkeit von Erkenntnis und zu einer Methodenreflexion. Das Problem des Zusammenhangs von Körper und Geist gewinnt derzeit mit fortschreitenden Erkenntnissen der Neurowissenschaften und den damit zusammenhängenden Fragen nach Freiheit, Verantwortung und der Person wieder an Aktualität. Anhand der perspektivischen Verfasstheit des Erkennens sowie der Intentionalität des Denkens, die in der Leiblichkeit angelegt sind, werden Bedingungen herausgearbeitet, denen eine Naturalisierung des Geistes genügen muss. Es wird gezeigt, dass der cartesianische Dualismus auf Grund der Hypostasierung von Geist und Körper epistemologisch nicht haltbar ist und inwiefern der objektivistische, materialistische Monismus in dieser Verdinglichung befangen bleibt. Zudem werden Inkonsistenzen eines zerebralen Skeptizismus freigelegt.
Verlag:
AV Akademikerverlag
Webseite:
http://www.akademikerverlag.de/
von (Autor):
Constanze Fanger
Seitenanzahl:
128
Veröffentlicht am:
24.05.2013
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Philosophie
Preis:
39,95 €
Stichworte:
Körper, Bewusstsein, Erkenntnistheorie, Gehirn, Geist, Dualismus, Leib, Intentionalität, Perspektivität, Naturalisierung

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING