Buchcover von P-Glykoprotein
Buchtitel:

P-Glykoprotein

Funktionelle Bedeutung für Wirkungen und Nebenwirkungen von Antipsychotika

VDM Verlag Dr. MŸller Aktiengesellschaft & Co. KG (09.07.2008 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-639-05372-2

ISBN-10:
3639053729
EAN:
9783639053722
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
P-Glykoprotein (P-gp), ein Effluxtransporter in der Blut-Hirn-Schranke, spielt für die Distribution von Arzneistoffen zwischen Blut und Gehirn eine große Rolle. In wieweit dieser Vorgang, der durch genetische Polymorphismen oder Medikamente verändert sein kann, eine funktionelle Bedeutung für die Wirkungen und Nebenwirkungen von Antipsychotika hat und somit die Therapie psychiatrischer Patienten beeinflussen kann, wird in dieser Arbeit dargestellt. Am Modell der P-Glykoprotein Knockout Maus im Vergleich zu FVB Wildtyp Mäusen wird die Affinität von Antipsychotika am Beispiel von Haloperidol, Risperidon, seinem aktiven Metaboliten 9-Hydroxyrisperidon und der Kontrollsubstanz Domperidon zu P-gp durch Messungen der Arzneistoffkonzentrationen in Gehirn und Blut untersucht. Der Schwerpunkt der Arbeit liegt auf den Verhaltensexperimenten, bei denen die Beeinflussung der Pharmakodynamik durch Untersuchung von motorischen Effekten und kognitiven Fähigkeiten der behandelten Mäuse beider Genotypen untersucht wird. Das Buch richtet sich an Ärzte, Apotheker und Naturwissenschaftler in Praxis, Klinik, Forschung und der Industrie sowie an interessierte Studenten.
Verlag:
VDM Verlag Dr. MŸller Aktiengesellschaft & Co. KG
von (Autor):
Katrin M. Kirschbaum
Seitenanzahl:
140
Veröffentlicht am:
09.07.2008
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Medizin
Preis:
59,00 €
Stichworte:
P-Glykoprotein, Haloperidol, Risperidon, Antipsychotika, Blut-Hirn-Schranke, Pharmakokinetik, Pharmakodynamik, funktionelle Bedeutung

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING