Buchcover von Nur ein NEIN verändert die Richtung
Buchtitel:

Nur ein NEIN verändert die Richtung

Analyse von Ursachen für Mobbing am Arbeitsplatz in Gesundheitseinrichtungen

AV Akademikerverlag (08.10.2014 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-639-63426-6

ISBN-10:
3639634268
EAN:
9783639634266
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
"Mobbing gibt es, aber nicht bei uns." Dennoch liegt der Prozentsatz von Mobbinghandlungen in Sozialeinrichtungen in Bezug auf andere Wirtschaftsbereiche deutlich höher. Die Folgen von aktivem und passivem Mobbingverhalten sind für eine Organisation, die betroffene Person und die Volkswirtschaft derart schwerwiegend, dass eine Sensibilisierung aller im Arbeitsprozess stehenden Menschen wünschenswert ist. Mobbing ist ein lang andauernder Prozess, der viele Zuseher und Dulder braucht. Mobbing kann aber auch beendet werden. Es ist wichtig, Mobbinghandlungen frühzeitig als solche zu erkennen und zu stoppen, und zwar rigoros und ohne Kompromisse. Zu fatal sind die Folgen und Kosten für Mensch und Organisation. Sich der mobbingbegünstigenden Faktoren bewusst zu sein und Mobbing als realistische Gefahr anzuerkennen, kann helfen, es in Zukunft zu verhindern. Nicht jeder Konflikt ist Mobbing, aber jeder Konflikt kann zu Mobbing führen. Jeder kann Opfer des Mobbings werden und unter begünstigenden Umständen, kann auch jeder zum Mobbingtäter werden.
Verlag:
AV Akademikerverlag
Webseite:
http://www.akademikerverlag.de/
von (Autor):
Ingrid Hirtenlehner
Seitenanzahl:
128
Veröffentlicht am:
08.10.2014
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Management
Preis:
29,90 €
Stichworte:
Mobbing, Prävention, Stress, Recht, Täter, Opfer, Ursachen, Neid, Psychoterror, Bullying, Bossing, Folgen, Ohnmacht, Lynchjustiz, Rufmord, Ausstoss, Sozialer Konflikt, Konfliktstufen, Intervenion, Fürsorgepflicht, Missgunst, Staffing, Feindseligkeit, Frust, soziale Gewalt, systematische Anfeindung

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING