Buchcover von Neonatales Abstinenzsyndrom
Buchtitel:

Neonatales Abstinenzsyndrom

Physiotherapeutische Interventionen

AV Akademikerverlag (10.07.2015 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-639-79306-2

ISBN-10:
3639793064
EAN:
9783639793062
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Eine interdisziplinäre Denkweise ist Voraussetzung, um einem Neugeborenen mit Neonatalem Abstinenzsyndrom die bestmögliche Therapie bieten zu können. Nimmt eine Frau während der Schwangerschaft Drogen, Nikotin, Alkohol oder Psychopharmaka zu sich, kann sich das schwerwiegend auf das Ungeborene auswirken. Neugeborene werden medikamentös behandelt, zusätzlich gibt es die Möglichkeit der physiotherapeutischen Begleitung, um die Symptomatik zu lindern. Nach dem aktuellen Wissensstand präsentiert sich dieses Krankheitsbild als unzureichend erforscht. Da die Symptomatik mit der eines Frühgeborenen vergleichbar ist, können Ansätze aus den Konzepten Bobath, Vojta, Castillo-Morales und der Craniosacraltherapie auf dieses Krankheitsbild umgelegt werden. Die bestehenden Konzepte sollten durch künftige Studien mehr evidenz- basiertes Wissen generieren, welches ihre Wirksamkeit nachweist. Forschungen mit Säuglingen stellen sich in Bezug auf ethische Normen und Langzeitstudien besonders kompliziert dar. Zudem entwickelt sich das Nervensystem eines Neugeborenen sehr schnell, so ist es schwierig zu unterscheiden, ob die Intervention oder die natürliche Entwicklung zu einer Änderung führte.
Verlag:
AV Akademikerverlag
Webseite:
http://www.akademikerverlag.de/
von (Autor):
Sandra Degelsegger, Petra Auner-Gröbl
Seitenanzahl:
52
Veröffentlicht am:
10.07.2015
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Medizinische Fachberufe
Preis:
28,90 €
Stichworte:
Neugeborene, Physiotherapie, Abstinenzsyndrom, Drogenentzug

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING