Buchcover von Muslimische Mädchen in Deutschland
Buchtitel:

Muslimische Mädchen in Deutschland

Zwischen Neugier und Tabu

AV Akademikerverlag (25.04.2012 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-639-40238-4

ISBN-10:
3639402383
EAN:
9783639402384
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Welche Rolle spielt für muslimische Mädchen Gleichberechtigung und Selb­ständigkeit? Wie verläuft die geschlechtsspezifische Sozialisation musli­mischer Mädchen in Deutschland und welchen Einfluss üben deutsche Ein­rich­tungen, wie die Schule, auf diese Mädchen aus? Diese und weitere Frage­stellungen werden in theoretischen sowie empirischen Erhebungen dieser Arbeit aufgegriffen. Die Mädchen befinden sich in einem Spannungs­ver­hältnis zwischen Neugierde, vor allem in Bezug auf Sexualität, Partnerschaft und mädchenspezifischen Wünschen, und den Tabus der traditionellen tür­kischen Gesellschaft. Das Thema wird zunächst theoretisch erarbeitet und dis­kutiert. Darauf folgend wird die Sozialisation muslimischer Mädchen, vor allem in Hinblick auf die traditionelle Familie erläutert. Im empirischen Teil der Ar­beit werden die Sozialisationsbedingungen muslimischer Mädchen an einer Schule in Ludwigsburg anhand der Interviewmethode untersucht. Abschlie­ßend werden Folgerungen für die Soziale Arbeit, sowie für die Gesellschaft im All­gemeinen, vorgestellt. Dieses Buch ist nicht nur für Sozialpädagogen oder Lehrer eine spannende Lektüre, sondern auch generell für den interessierten Leser.
Verlag:
AV Akademikerverlag
Webseite:
http://www.akademikerverlag.de/
von (Autor):
Sarah Geist
Seitenanzahl:
152
Veröffentlicht am:
25.04.2012
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Pädagogik
Preis:
49,00 €
Stichworte:
Sozialarbeit, Sozialisation, Migranten, Muslime, Schulsozialarbeit, Mädchenarbeit, Kinder- und Jugendarbeit

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING