Buchcover von Methodik zur Erhebung betrieblicher Küchen- und Speiseabfallmengen
Buchtitel:

Methodik zur Erhebung betrieblicher Küchen- und Speiseabfallmengen

Von der Entstehung bis zur Behandlung mit Anwendung der Aufkommensberechnung am Beispiel des Bundeslandes Salzburg (Ö)

VDM Verlag Dr. Müller (12.08.2010 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-639-27327-4

ISBN-10:
3639273273
EAN:
9783639273274
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Das Werk präsentiert eine aktuelle Methodik zur Erhebung des Aufkommens von betrieblichen Küchen- und Speiseabfällen. Diese stammen aus Gasthäusern, Restaurants, Hotels, Appartements, Kantinen öffentlicher Einrichtungen und aus anderen Großküchen. Mittels Erhebungsmethoden werden abfallwirtschaftliche Kennzahlen - z.B.: g Abfall pro Nächtigung für Beherbergungsbetriebe - bestimmt, um das Gesamtaufkommen einer Region berechnen zu können. Ziel dieser Mengenbestimmung ist, zeitliche und räumliche Verfügbarkeiten von biogenen Abfällen darstellen zu können, die z.B. zur Erzeugung von Biogas oder anderen flüssigen Energieträgern von großer Relevanz sind. Das Werk beinhaltet einen Überblick bzw. eine Zusammenfassung bereits angewandter Methoden zur Erhebung des Aufkommens spezifischer Abfallarten. Schritt für Schritt werden Vorgehensweise zur Abfallerhebung und Berechnungsweise des Abfallaufkommens beschrieben und ad hoc am Beispiel des Bundeslandes Salzburg (Ö) angewandt.
Verlag:
VDM Verlag Dr. Müller
Webseite:
http://www.vdm-verlag.de
von (Autor):
Florian Part
Seitenanzahl:
108
Veröffentlicht am:
12.08.2010
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Naturwissenschaften allgemein
Preis:
49,00 €
Stichworte:
Lebensmittelabfälle, Küchenabfälle, Abfallaufkommen, biogene Abfallmengen, betriebliche Abfälle, Gastronomieabfälle, Hotellerieabfälle

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING