Buchcover von Methoden zur Kreditwürdigkeitsprüfung
Buchtitel:

Methoden zur Kreditwürdigkeitsprüfung

Diskriminanz- und Faktorenanalyse als Werkzeuge zur Kreditwürdigkeitsprüfung

VDM Verlag Dr. Müller (08.05.2009 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-639-14922-7

ISBN-10:
363914922X
EAN:
9783639149227
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Die aktuelle Finanzkrise hält auch die europäischen Banken in ihrem Bann. Kreditunternehmen sind aufgrund ihrer expansiven Vergabepolitik in der jüngeren Vergangenheit mit stark gestiegenen Ausfällen und somit mit steigenden Risikokosten konfrontiert. Eine Reduzierung dieser Kosten zwingt die Banken ihre Kreditengagements stärker unter die Lupe zu nehmen und einer genaueren Beurteilung zu unterziehen. Dabei behelfen sie sich u.a. mit verschiedenen statistischen Methoden. Diese großteils multivariaten Analysemethoden versetzen die Banken in die Lage sowohl neue Kunden als auch bestehende Portfolios in gute und schlechte zu trennen. Voraussetzung für eine aussagekräftige Anlayse ist ein ausreichend großer Datenpool, eine hohe Anzahl an Informationen (Variablen) über den Kunden bzw. Unternehmen und eine vollständige Datenbasis pro Datensatz. In diesem Buch werden die Diskriminanzanalyse sowie die Faktorenanalyse als Werkzeuge zur Kreditwürdigkeitsprüfung anhand von Echtdaten beleuchtet.
Verlag:
VDM Verlag Dr. Müller
Webseite:
http://www.vdm-verlag.de
von (Autor):
Eduard Scholz
Seitenanzahl:
68
Veröffentlicht am:
08.05.2009
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Volkswirtschaft
Preis:
49,00 €
Stichworte:
Bankwirtschaft, Finanzwirtschaft, Kreditwesen, Kreditwürdigkeitsprüfung, Multivariate Analysemethoden, Basel II, Multivariate Analysemethoden

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING