Buchcover von "Men at work"
Buchtitel:

"Men at work"

Theoretische und konzeptionelle Überlegungen zur gelingenden beruflichen Integration drogenabhängiger Männer

AV Akademikerverlag (12.05.2015 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-639-84419-1

ISBN-10:
363984419X
EAN:
9783639844191
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Nach einer erfolgreich bewältigten Entgiftung und Therapie fallen viele Betroffene in eine Leere. Dies geschieht häufig durch den plötzlichen Wegfall des intensiven Settings aus dem Therapiealltag. Es fehlt noch an einer neuen und gesunden eigene Tagesstruktur und Sinnhaftigkeit für das nun drogenfreie Leben, die eigene Identität ist fragil und muss neu aufgebaut werden. Die Persönlichkeit eines Menschen definiert sich über eine Tätikgeit, eine Arbeit, die als sinnvoll und befriedigend erlebt wird. Langzeitarbeitslose drogenabhängige Männer bringen eine Vielzahl von Vermittlungshemmnissen und geschlechtsspezifischen Herausforderungen für eine berufliche Integration mit sich. "Men at work" ist ein ambitionierter Projektvorschlag für die Mitgestaltung der beruflichen Integration langzeitarbeitsloser drogenabhängiger Männer mit realistischen und ressourcenangepassten Zielen.
Verlag:
AV Akademikerverlag
Webseite:
http://www.akademikerverlag.de/
von (Autor):
Claudia Cabolet
Seitenanzahl:
80
Veröffentlicht am:
12.05.2015
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Sozialpädagogik, Soziale Arbeit
Preis:
23,90 €
Stichworte:
berufliche Integration, Drogen, Männer, Schlüsselqualifikationen, Suchthilfe, Drogenabhängige, Langzeitsarbeitslose, Vermittlungshemmnisse, sozialpädagogisches Coaching, social return

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::alipay Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING