Buchcover von Massenpsychologische Phänomene in der Biotechnologie
Buchtitel:

Massenpsychologische Phänomene in der Biotechnologie

Von Herdenverhalten profitieren

VDM Verlag Dr. MŸller Aktiengesellschaft & Co. KG (22.04.2008 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-8364-8420-6

ISBN-10:
383648420X
EAN:
9783836484206
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Diese Arbeit richtet sich an Interessierte der Börsenpsychologie, und zwar insbesondere des Biotechnologie Sektors. Das Buch behandelt massenpsychologische Phänomene in der Biotechnologie und nutzt ein technisches Handelsmodell um zu zeigen wie man von den Trends profitieren kann. Geklärt wird, ob Anleger in einer spekulativen Blase überhaupt - wie allgemein angenommen - irrational handeln. Basierend auf den Arbeiten von Prof. L. Pelzmann wird die Theorie beispielsweise an der Panik um die Vogelgrippe angewandt. Diese zeigt Infektionsmuster nicht nur auf medizinischer Ebene, sondern auch ihre Auswirkungen in Finanz- und Realwirtschaft. In der Arbeit wird erläutert welche Faktoren speziell das Wachstumssegment Biotechnologie so anfällig machen für irrationale Bewegungen. Das Verstehen dieser komplexen Mechanismen wird erleichtert.
Verlag:
VDM Verlag Dr. MŸller Aktiengesellschaft & Co. KG
von (Autor):
Connie Schuemann Dr.
Seitenanzahl:
216
Veröffentlicht am:
22.04.2008
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Sonstiges
Preis:
79,00 €
Stichworte:
Biotechnologie, Börse, Spekulation, Massenpsychologie, Trendfolge, Börsenpsychologie

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING