Buchcover von Mach' es mit meinem Ende gut
Buchtitel:

Mach' es mit meinem Ende gut

Für ein Lebensende in Würde

Fromm Verlag (18.12.2012 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-8416-0179-7

ISBN-10:
3841601790
EAN:
9783841601797
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Wie können Menschen in der Gesellschaft der Langlebigkeit, d. h. vor allem unter den Bedingungen der modernen Medizin, ihr Lebensende gestalten? Was heißt: In Würde sterben? Was bedeutet 'Selbstbestimmung'? Welche Formen der Sterbehilfe sind ethisch vertretbar? Worum geht es bei der 'Patientenverfügung'? Was will die 'Palliativmedizin'? Welche Aufgabe hat die Kirche? Diese und andere aktuelle und brisante Fragen einer "Ethik am Lebensende" erörtert der Autor aufgrund seiner Erfahrungen in der Seelsorge und als Theol. Referent am Zentrum für Gesundheitsethik der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers. Betrachtungen zu zwei Kantaten J. S. Bachs (BWV 102, 188) und im Gedenken an Jochen Kleppers Tod im Jahr 1942 machen den Zusammenhang von Ethik, Seelsorge und Spiritualität deutlich.
Verlag:
Fromm Verlag
Webseite:
https://www.frommverlag.de/
von (Autor):
Hans Joachim Schliep
Seitenanzahl:
120
Veröffentlicht am:
18.12.2012
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Praktische Theologie
Preis:
19,80 €
Stichworte:
Theologie, Sterben, Gesundheit, Hospiz, Menschenwürde, Spiritualität, Medizinethik, Palliativmedizin, Seelsorge, Zeit, Humanität, euthanasia, Auferstehung, Würde, Langlebigkeit, Kirchengemeinde, ewiges Leben, Lebensende, J. S. Bach-Kantaten, Jochen Klepper, Christus Medicus, Altwerden, assist. Suizid

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal CryptoWallet Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING