Buchcover von Krankheitsassoziierte Kognitionen bei somatoformen Störungen
Buchtitel:

Krankheitsassoziierte Kognitionen bei somatoformen Störungen

Störungstheorien, Bewältigungsmechanismen, Zukunfstaussichten

AV Akademikerverlag (23.02.2015 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-639-72370-0

ISBN-10:
3639723708
EAN:
9783639723700
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Somatoforme Beschwerden sind ein allgegenwärtiges Phänomen, welches für Betroffene, aber auch für behandelnde Ärzte aufgrund ihrer multifaktoriellen Entstehungsmöglichkeiten oft einen langwierigen diagnostischen und therapeutischen Weg mit sich bringen. Für diese Studie wurden 40 Personen mit unterschiedlichsten körperlichen Beschwerden herangezogen, davon 28 weibliche und 12 männliche. Mithilfe des SOMS-2 Fragebogens von W. Rief, W. Hiller und J. Heuser wurde die Somatisierungstendenz und mit der Checkliste zum Ergründen der subjektiven Krankheitstheorie die biopsychosozialen mitverursachenden Faktoren ermittelt. Weiters wurden mit einem persönlichen Interview Bewältigungsmechanismen, deren Effekt-Erleben und Zukunftsaussichten erfragt.
Verlag:
AV Akademikerverlag
Webseite:
http://www.akademikerverlag.de/
von (Autor):
Julia Keidel, Josef Wilhelm Egger, Michael Trapp
Seitenanzahl:
100
Veröffentlicht am:
23.02.2015
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Medizin
Preis:
54,90 €
Stichworte:
somatoforme Beschwerden, biopsychosoziales Modell, Bewältigungsmechanismen, Zukunfstperspektiven

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING