Buchcover von Kopplung von Smart Grids und Oberleitungsnetzen im ÖPNV
Buchtitel:

Kopplung von Smart Grids und Oberleitungsnetzen im ÖPNV

Erfassung der Potentiale im ÖPNV durch Simulation der Bremsenergierückgewinnung

AV Akademikerverlag (31.03.2016 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-639-85172-4

ISBN-10:
3639851722
EAN:
9783639851724
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Die technischen Möglichkeiten und das Energiepotential zum Einsatz von Energiespeichern in ÖPNV-Netzen sind vorhanden. Daraus ergeben sich eine Vielzahl an Nutzungsmöglichkeiten. Die Einbindung in ein Pendlerverkehrskonzept auf Basis der Elektromobilität, wo Pendler mit ihrem Elektrofahrzeug zu einer außen liegenden Haltestelle kommen, dort ihr Fahrzeug in einer intelligenten P&R-Anlage abstellen und die Fahrt mit dem Obus oder einem anderen elektrischen öffentlichen Verkehrsmittel fortsetzen. Auch eine Vernetzung solcher Haltestellen mit Smart Grids ist eine Möglichkeit, wodurch Speichermöglichkeiten maximiert, der Energiefluss optimaler eingesetzt und Synergien im Bereich Energie und Infrastruktur effizienter ausgenützt werden können. Um dies umzusetzen fehlen noch die Rahmenbedingungen. Die Zeit könnte jetzt aber genützt werden um die notwendigen, aber bereits vorhandenen Technologien, zusammenzuführen.
Verlag:
AV Akademikerverlag
Webseite:
http://www.akademikerverlag.de/
von (Autor):
Andreas Randacher
Seitenanzahl:
84
Veröffentlicht am:
31.03.2016
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Elektronik, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik
Preis:
23,90 €
Stichworte:
Energiespeicher, ÖPNV, Smart Grid

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING