Buchcover von Konzeption eines Simulators für Positionsbestimmungssysteme
Buchtitel:

Konzeption eines Simulators für Positionsbestimmungssysteme

Welche Verfahren zur Bestimmung von Positionen möglich sind und wie sie simuliert werden können

VDM Verlag Dr. MŸller Aktiengesellschaft & Co. KG (13.03.2008 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-8364-7895-3

ISBN-10:
3836478951
EAN:
9783836478953
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Durch die rasante Entwicklung von kostengünstigen Navigationsgeräten in den letzten Jahren, können immer neue Wirtschaftsbereiche erschlossen werden. Dafür ist es unabdingbar, exakte Positionsmessungen zu erhalten. GPS liefert seit der Abschaltung der künstlichen Verfälschung durch den Betreiber - das amerikanische Verteidigungsministerium - zwar gute Ergebnisse. Mit einer Abweichung von bis zu 22 Metern ist dies für einige Anwendungen, wie beispielsweise der Navigation, aber noch nicht präzise genug. Genauere Werte können nur durch die Kombination mit weiteren Verfahren erreicht werden. Im Rahmen dieses Buches werden die notwendigen Grundlagen zur Positionsbestimmung vermittelt. Weiterhin werden die satellitengestützte Positionsbestimmung mit GPS, auf Signalstärke basierende Verfahren wie die Mobilfunkstandards GSM und UMTS sowie Wireless-LAN, Bluetooth und die Entfernungsmessung mittels Odometrie vorgestellt. Dieses Werk richtet sich an alle, die sich einen komprimierten Überblick über mögliche Verfahren der Positionsbestimmung verschaffen wollen.
Verlag:
VDM Verlag Dr. MŸller Aktiengesellschaft & Co. KG
von (Autor):
Sabrina Wanuske
Seitenanzahl:
72
Veröffentlicht am:
13.03.2008
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Informatik, EDV
Preis:
49,00 €
Stichworte:
Positionsbestimmung, GPS, GSM, UMTS, w-lan, Bluetooth, Odometrie

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING