Buchcover von Konfliktmanagement im neuen Berufsbild der akademisierten Pflege
Buchtitel:

Konfliktmanagement im neuen Berufsbild der akademisierten Pflege

Eine Standortbestimmung

AV Akademikerverlag (04.05.2015 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-639-84131-2

ISBN-10:
363984131X
EAN:
9783639841312
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Die Berufsgruppe der akademisierten Pflege entspricht den internationalen Anforderungen des Gesundheitswesens. Potenzielle Konflikte sind zu erwarten. Ziel war es, potenzielle Konfliktfelder zu definieren und Lösungsansätze darzustellen. Die Pflege-Führungskraft kann durch hohe Kommunikationsfähigkeit das Spannungsfeld reduzieren. Transparenz von Informationsflüssen und Arbeitsteilung, aber auch bei der Dienstplan- und Urlaubsplanerstellung ist unabdingbar. MitarbeiterInnen sollten in Entscheidungsprozesse des Unternehmens einbezogen werden. Eigeninitiative und Leistungsfähigkeit sind zu fördern. Beste Maßnahme gegen Mobbing ist ein offenes und wertschätzendes Unternehmensklima. Mobbing stellt für Führungskräfte und deren Führungskultur ein Alarmsignal dar und führt zu verminderter Produktivität und Versorgungsqualität für PatientInnen. Der Kostenaufwand steigt durch Krankenstände und sinkende Motivation. Eine Arbeitsgruppe diplomierter und akademisierter Pflegepersonen sollte in gemeinsamen Sitzungen einen Katalog erarbeiten, der die Abgrenzung der Tätigkeits- und Verantwortungsbereiche sowie Gehaltsstufen regelt. Wertschätzung und Transparenz sind Grundvoraussetzungen dafür.
Verlag:
AV Akademikerverlag
Webseite:
http://www.akademikerverlag.de/
von (Autor):
Katharina Petru
Seitenanzahl:
124
Veröffentlicht am:
04.05.2015
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Pflege
Preis:
32,90 €
Stichworte:
Konfliktmanagement, akademisierte Pflege, Gesundheit- und Krankenpflege, neues Berufsbild, conflict management in nursing, academic nursing and new perspectives

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING