Buchcover von Kirchenfinanzierung im Ländervergleich
Buchtitel:

Kirchenfinanzierung im Ländervergleich

Diskussion über Kirchenbeitrag und Kirchensteuer unter sozial-ethischer Perspektive

AV Akademikerverlag (30.06.2013 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-639-46992-9

ISBN-10:
3639469925
EAN:
9783639469929
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Kirchensteuer und Kirchenbeitrag erregen die Gemüter der Menschen seit ihrer Einführung und gaben Anlass zu Diskussionen. Die Autorin vergleicht die Kirchenfinanzierungssysteme in der Schweiz, Italien, Deutschland und Österreich. Die Kirchenfinanzierungssysteme, ihre historische, kirchenpolitische, politische und juristische Entwicklung sowie deren Strukturen und Ordnungen werden dargestellt. Positive und negative Aspekte werden im Vergleich der „Kirchensteuer gegenüber dem Kirchenbeitrag einerseits und der Teilzweckwidmung der Einkommensteuer versus der Leistung einer Kirchensteuer/eines Kirchenbeitrages andererseits aufgezeigt. Ein Schwerpunkt ist auf die soziale Gerechtigkeit gerichtet. Die Autorin kommt zur Erkenntnis, dass die historisch gewachsenen Finanzierungssysteme ohne finanzielle Verluste nicht untereinander austauschbar bzw. einfach übertragbar sind. Letztlich wird die Kirche Wege finden müssen, dass - auf einer breiten Gesellschaftsbasis - einerseits die pastoral-soziale Leistungen der Kirche gesehen und anerkannt werden und andererseits die Menschen in der rituellen und sakramentalen Heilsbotschaft Antworten auf ihre Lebensfragen finden können.
Verlag:
AV Akademikerverlag
Webseite:
http://www.akademikerverlag.de/
von (Autor):
Edeltraud Maria Krispel
Seitenanzahl:
140
Veröffentlicht am:
30.06.2013
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Religion / Theologie
Preis:
55,90 €
Stichworte:
Gerechtigkeit, Sozialethik, Solidarität, Gemeinwohl, Kirchensteuer, Kultursteuer, Kirchenbeitrag, Subidiarität

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING