Buchcover von Kfz-Versicherungsnehmer sind bestechlich!
Buchtitel:

Kfz-Versicherungsnehmer sind bestechlich!

Schadenmanagement und die Akzeptanz alternativer Schadenregulierungsformen in der Kfz-Versicherung

VDM Verlag Dr. Müller (26.07.2009 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-639-18023-7

ISBN-10:
3639180232
EAN:
9783639180237
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Das Thema Schadenmanagement erfuhr in den vergangenen Jahren ein hohes Maß an Interesse und hat sich mittlerweile im Ansatz etabliert. Die Umsetzungsintensität ist in den einzelnen Versicherungsunternehmen und Versicherungssparten jedoch unterschiedlich ausgeprägt. Es istjedoch nur eine Frage der Zeit, bis Kfz-Versicherer alternative Regulierungsmodelle für sich entdecken, um dadurch neben preiswerten Prämien - auch die Kundenzufriedenheit und damit die Kundenakquisition bzw. -bindung zu steigern. Kunden wünschen immer mehr Serviceleistungen, die ihnen den Alltag erleichtern und ihren Zeitaufwand verringern. Ansonsten würde die Assekuranz den Automobilherstellern gänzlich das Feld überlassen und weiterhin "Zahlmeister" bleiben bzw. nur geringen Einfluss auf den Schadenprozess nehmen. Dabei könnten sich gerade hier die Versicherer über ihr Kfz-Versicherungsprodukt durch bessere Serviceleistungen gegenüber der Konkurrenz differenzieren und behaupten.
Verlag:
VDM Verlag Dr. Müller
Webseite:
http://www.vdm-verlag.de
von (Autor):
Andreas Brandstetter
Seitenanzahl:
140
Veröffentlicht am:
26.07.2009
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Wirtschaft
Preis:
59,00 €
Stichworte:
Alternative Schadenregulierung, Schadenmanagement, Kfz, Kfz-Versicherung, Schaden, Schadenregulierung, Kfz-Versicherer, Assekuranz, Versicherung

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal CryptoWallet Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING