Buchcover von Jungen als die Arbeitslosen der Zukunft
Buchtitel:

Jungen als die Arbeitslosen der Zukunft

-ist Männerförderung notwendig?

AV Akademikerverlag (17.10.2016 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-330-50740-1

ISBN-10:
3330507403
EAN:
9783330507401
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Aktuell wird für die Frauenförderung sehr viel investiert und seit dem 1. Mai 2015 gilt das Gesetz für die gleichberechtigte Teilhabe von Frauen und Männern an Führungspositionen im öffentlichen Dienst und in der Privatwirtschaft. Den Politikern ist eins klar: es wird ein Kulturwandel in den Unternehmen einleiten. Die Digitalisierung, der demografischer Wandel, die Globalisierung, die Beschleunigung von Arbeitsprozessen führen zu neuen Herausforderungen. Zu den Herausforderungen zählt die Bildungsungleichheit eine sehr große Rolle. Demnach wird präziser aufgeschlüsselt, ob Bildungsungleichheiten zwischen Jungen und Mädchen bestehen. Untersucht werden hierbei die Übergänge zwischen Ausbildung, Studium und Beruf. Demzufolge wird analysiert, ob das Unternehmen eine Jungenförderung einschalten muss, um die Jugendarbeitslosigkeit vermindern zu können.
Verlag:
AV Akademikerverlag
Webseite:
http://www.akademikerverlag.de/
von (Autor):
Rabia Cevik
Seitenanzahl:
84
Veröffentlicht am:
17.10.2016
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Ausbildung, Beruf, Karriere
Preis:
28,90 €
Stichworte:
Arbeitslosigkeit, Ausbildung, Beruf, Berufsorientierung, Flüchtlinge, Förderung, Jugendliche, Jungen, Karriere, Social Media, Zukunft, Männerförderung, Bildungsverläufe, Bildungsmaßnahme, Neue Wege für Jungs, familienfreundliche Unternehmen

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING