Buchcover von Innere Differenzierung im Englischunterricht der Grundschule
Buchtitel:

Innere Differenzierung im Englischunterricht der Grundschule

Eine empirische Studie zur Unterrichtsgestaltung im frühen Fremdsprachenunterricht

VDM Verlag Dr. Müller (24.09.2009 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-639-20261-8

ISBN-10:
3639202619
EAN:
9783639202618
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Das Buch will neue Impulse für den frühen Fremdsprachenunterricht in der Grundschule geben und richtet sich an Didaktiker/innen, Student/innen und Lehrer/innen. In Anlehnung an das Konzept der „Inneren Differenzierung im Unterricht“ von H.-J. Herber und unter Berücksichtigung aktueller Publikationen zum Thema Binnendifferenzierung wurde ein Programm für den Englischunterricht entwickelt. Dieses orientiert sich an den derzeitigen wissenschaftlichen Erkenntnissen der Sprachforschung und berücksichtigt die Forderungen des österreichischen Lehrplans ebenso, wie gegenwärtige Trends in der Gestaltung des Unterrichts. Die empirische Studie beschäftigt sich mit der Umsetzung des Konzepts in einer 4. Volksschulklasse. Für die Untersuchung wurde in einer Experimental- und einer Kontrollgruppe zu Beginn und am Ende die Englischleistung mit dafür eigens entwickelten Tests gemessen und die Leistungsmotivation an drei Messzeitpunkten mit zwei unterschiedlichen Messverfahren (Heckhausen; Schmalt) erhoben. Die Ergebnisse sprechen für eine Berücksichtigung der inneren Differenzierung im frühen Fremdsprachenunterricht.
Verlag:
VDM Verlag Dr. Müller
Webseite:
http://www.vdm-verlag.de
von (Autor):
Daniela Martinek
Seitenanzahl:
128
Veröffentlicht am:
24.09.2009
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Schulpädagogik, Didaktik, Methodik
Preis:
59,00 €
Stichworte:
Innere Differenzierung, früher Fremdsprachenunterricht, Englisch in der Grundschule

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::alipay Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING