Buchcover von Ihre Pflicht war der Widerstand
Buchtitel:

Ihre Pflicht war der Widerstand

Irene Harand und ihr Kampf gegen Hitler

VDM Verlag Dr. Müller (22.12.2009 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-639-22279-1

ISBN-10:
3639222792
EAN:
9783639222791
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Obwohl ein beachtlicher Teil der österreichischen Bevölkerung den Anschluss an Deutschland akzeptierte und teilweise auch bejubelte, gab es doch auch Menschen, die bereits zu diesem Zeitpunkt dem neuen Regime mit einer ablehnenden Haltung gegenüberstanden. Im Geheimen entwickelte sich ein furchtloser Widerstand gegen Hitler und sein Machenschaften. Doch wie konnte dieser Widerstand organisiert werden? Welche Ziele hatten diejenigen die Widerstand leisteten? Die Widerstandskämpfer zu Zeiten des Zweiten Weltkrieges waren nicht darauf aus, Ruhm und Ehre zu erlangen, sondern viel mehr ging es ihnen darum, sich aktiv gegen die unglaublichen Ereignisse der damaligen Zeit zu wehren. Sie waren tapfer, weil sie es nicht lassen konnten, sich Gewissensfragen zu stellen, und es nicht vermochten, dem schrecklichen Drama unbeteiligt zuzusehen. In diesem Buch wird primär der Widerstand von Frauen und dies speziell am Beispiel von Irene Harand dargelegt. Irene Harand war eine mutige Frau mit einer faszinierenden Persönlichkeit, die trotz vieler Niederlagen einen erbitterten Kampf gegen Adolf Hitler führte.
Verlag:
VDM Verlag Dr. Müller
Webseite:
http://www.vdm-verlag.de
von (Autor):
Kerstin Lausegger
Seitenanzahl:
168
Veröffentlicht am:
22.12.2009
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Allgemeines, Lexika
Preis:
68,00 €
Stichworte:
Widerstand, Irene Harand, Widerstandskämpfer

Books loader

Adyen::diners Adyen::jcb Adyen::discover Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Adyen::paypal Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING