Buchcover von Handbuch der Routing Protokolle
Buchtitel:

Handbuch der Routing Protokolle

Lehrbuch der Routingprotokolle Eine Einführung in RIP, IGRP, EIGRP, OSPF, IS-IS, und BGP

Lehrbuchverlag (12.08.2013 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-8417-6009-8

ISBN-10:
3841760090
EAN:
9783841760098
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Protokolle in der Telekommunikation legen die Regel (Syntax), zu welchem Zeitpunkt, in welcher Reihenfolge, in welchem Format, welcher Inhalt und die Bedeutung (Semantik) einer Nachricht zwischen Sender und Empfänger fest. Mit Routing-Protokollen bezeichnet man die Protokolle die eine automatische, dynamische und optimale Wegewahl mittels spezieller Routing-Algorithmen ermöglichen. Für diesen Zweck werden Tabellen mit Informationen, die die Weitergabe der Benutzerinformation unterstützen, an andere Router weitergeleitet, keine Benutzerinformationen. Routing ist also eine Funktion zur Wegebestimmung von Übertragungen der Datenpakete in Datennetze, implementiert in den Routern. Den besten Weg durch die Vielzahl der Netze zu finden ist nicht immer einfach. Welche Routing-Protokolle stehen zur Auswahl und werden in welchen Netzen vorteilhaft eingesetzt? In der Regel spezifiziert die Internet Society die Routing-Protokolle wie RIP, OSPF und BGP. Proprietäre Protokolle wie von Cisco das EIGRP oder Protokolle der ISO z. B. IS-IS sind die Alternativen.
Verlag:
Lehrbuchverlag
Webseite:
http://www.verlag-lehrbuch.de
von (Autor):
Wolfgang Schulte
Seitenanzahl:
244
Veröffentlicht am:
12.08.2013
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Datenkommunikation, Netzwerke
Preis:
43,80 €
Stichworte:
MPLS, Multicast, VPN, tunneling, TCP/IP, BGP, RIP, EIGRP, OSPF, IP v.4, IP v.6, Routing Protokolle, IS - IS, Carrier Ethernet

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING