Buchcover von Fuzzy-Logik für Data Mining im Customer Relationship Management
Buchtitel:

Fuzzy-Logik für Data Mining im Customer Relationship Management

Fuzzy-Kundensegmentierung

VDM Verlag Dr. Müller (24.06.2009 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-639-16417-6

ISBN-10:
3639164172
EAN:
9783639164176
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Segmentierung ist eine der Hauptfunktionen von Data Mining. Das ist der Grund, warum sich diese Arbeit auf die Clusteranalyse konzentriert, welche vermutlich die am meisten angewandte Methodologie für Kundenanalyse in CRM ist. Sie wird verwendet, um unterschiedliche Kundentypen in verschiedenen Segmenten zu identifizieren. Die Kundengruppen können dann mit besonders entworfenen Marketingstrategien, die auf ihren speziellen Eigenschaften basieren, angesprochen werden. Das Ziel der Arbeit ist, "Fuzzy-Theorie" als eine methodologische Annäherung für Data Mining in CRM zu untersuchen und dann herauszustellen, ob Fuzzy-Clustering zur Kundensegmentierung für CRM effektiv angewendet werden kann. Der Vorteil der Fuzzy-Theorie ist, dass die Ungewissheit, die aus der Komplexität der Daten resultiert, mit ihr effizienter als mit traditionellen Data Mining-Techniken behandelt wird. Um zu demonstrieren, wie die Fuzzy-Theorie in der Praxis funktionieren kann, wurde vom Autor ein Prototyp implementiert. Die Arbeit eignet sich besonders zum detaillierten Einstieg in das Themengebiet "Fuzzy-Clustering" und richtet sich somit an Studenten und alle Interessenten, die in der CRM-Branche tätig sind.
Verlag:
VDM Verlag Dr. Müller
Webseite:
http://www.vdm-verlag.de
von (Autor):
Cenk KURTER
Seitenanzahl:
344
Veröffentlicht am:
24.06.2009
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Management
Preis:
79,00 €
Stichworte:
Fuzzy, Unschärfe, Logik, CRM, Kundenbeziehungsmanagement, Analyse, Klassifikation, Segmentierung, Cluster, Marketing

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING