Buchcover von Fremd- und Selbstübersetzung
Buchtitel:

Fremd- und Selbstübersetzung

Reflexionen zum Thema Fremd- und Selbstübersetzung anhand von Panait Istratis "La Maison Thüringer" - "Casa Thuringer"

VDM Verlag Dr. Müller (26.10.2009 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-639-21223-5

ISBN-10:
3639212231
EAN:
9783639212235
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Wenn ein Buch erscheint, wird es stets von Kritikern hochgelobt oder niedergeschmettert. Die Übersetzung eines Buches macht da keine Ausnahme. Wie schwierig und mühevoll die Arbeit eines Übersetzers ist, wird größtenteils verschwiegen. Warum auch sollte sich der Leser Gedanken darüber machen? Schließlich will er ja nur das neueste Werk seines “Lieblingsautors“ verschlingen. Aber wie, wenn der Autor ursprünglich in Chinesisch, Russisch oder die gängigeren Sprachen wie in Englisch, Französisch oder Italienisch schreibt und der Leser all diese Sprachen nicht beherrscht? Diese Publikation, die ursprünglich als Diplomarbeit entstand, versucht genau auf diese Punkte einzugehen: die Ursprünge der Translation, Entscheidungsgründe für das Fremd- oder Selbstübersetzen. All das wird am Beispiel des rumänischen Autors Panait Istrati und seines Romans “La Maison Thüringer" – "Casa Thuringer“ anschaulich dargestellt.
Verlag:
VDM Verlag Dr. Müller
Webseite:
http://www.vdm-verlag.de
von (Autor):
Irina-Ruxandra Alexandru
Seitenanzahl:
84
Veröffentlicht am:
26.10.2009
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Romanische Sprachwissenschaft / Literaturwissenschaft
Preis:
49,00 €
Stichworte:
Translation, Übersetzung, Fremdübersetzen, Selbstübersetzen, rumänische Autoren im Ausland

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING