Buchcover von Fremd kommen - selbst gehen
Buchtitel:

Fremd kommen - selbst gehen

Inter-kulturelle Kompetenz in multi-kulturellen Unternehmen - eine Fallstudie

Südwestdeutscher Verlag für Hochschulschriften (15.10.2012 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-8381-3522-9

ISBN-10:
3838135229
EAN:
9783838135229
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Fremd kommen - selbst gehen. Interkulturelle Kompetenz in multikulturellen Unternehmen – eine Fallstudie. Der Titel steht für einen Prozess, der mit dieser Arbeit beschrieben wird. Fremd ist uns alles, was wir nicht kennen, was ungewohnt erscheint und ein Gefühl der Unsicherheit, ja sogar Angst in uns auslösen kann. Selbst erfahren wir diese Situation und müssen damit umgehen, täglich, mal mehr, mal weniger oft. Selbsterfahrung führt zu Selbstbewusstsein - und selbstbewusst können wir im besten Fall in diese Situation gehen, sie bestehen, sie umwandeln und lernen. In einem interkulturellen Kontext sind wir so einer unsicheren Situation im besonderen Maße ausgesetzt. Vieles kann uns fremd erscheinen, einiges auch gleich oder ähnlich. In dem beschriebenen Forschungsfeld (einem Technologieunternehmen) stoßen nicht nur unterschiedliche Nationen aufeinander, sondern auch unterschiedliche Disziplinen, unterschiedliche Erfahrungen mit Unternehmens-Kulturen und vor allem unterschiedliche Menschen. Die Frage lautet: Wie gestaltet sich Kultur in einem internationalen Unternehmen?
Verlag:
Südwestdeutscher Verlag für Hochschulschriften
Webseite:
https://www.svh-verlag.de
von (Autor):
Bernadette Orasch-Horn
Seitenanzahl:
312
Veröffentlicht am:
15.10.2012
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Sonstige
Preis:
98,00 €
Stichworte:
Unternehmenskultur, Interkulturelle Kommunikation, Führung, Interkulturelle Kompetenz, Interventionsforschung

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING