Buchcover von Flüssigchromatographische Bestimmung von Drogengemischen
Buchtitel:

Flüssigchromatographische Bestimmung von Drogengemischen

HBLVA für Chemische Industrie

AV Akademikerverlag (09.03.2017 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-330-51554-3

ISBN-10:
3330515546
EAN:
9783330515543
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Ziel der Arbeit war es, eine rasche Methode zur qualitativen Bestimmung von Drogen in einem Gemisch zu finden. Hierbei wurde zwischen häufig vorkommenden Drogen (Codein, Koffein, Kokain, Nicotin, Heroin, LSD und Morphin) und weniger häufig vorkommenden Drogen (z.b. Ethylmorphin, Ketamin, Hydrocodone, Phenobarbital und Nitrazepam) unterschieden. Es wurde primär eine Trennung der häufig vorkommenden Drogen angestrebt. Während der Bearbeitung des Projekts wurde klar das Morphin gleichzeitig mit dem Lösungsmittelpeak eluiert wird. Zur Lösung der Problemstellungen wurde das ursprüngliche 20 min Programm zu Gunsten der Trennleistung und Effizienz verändert und mit einem isokratischen Teil zu Beginn versehen, der es auch zulässt Morphin ausreichend zu erfassen. Für eine ausreichende Trennung der häufig vorkommenden Drogen war ein Gradient mit 13,5 min Gesamtdauer ausreichend. Testläufe bewiesen, dass eine Trennung von 5 Drogen in einem Mix kein Problem für das System darstellten.
Verlag:
AV Akademikerverlag
Webseite:
http://www.akademikerverlag.de/
von (Autor):
Alexander Mechtler, Daniel Himmelbauer
Seitenanzahl:
120
Veröffentlicht am:
09.03.2017
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Chemie
Preis:
49,90 €
Stichworte:
Chromatographie, Drogen, qualitativ, Trennung, Gemisch, Gradient

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::alipay Adyen::unionpay Paypal CryptoWallet Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING