Buchcover von Filming Science
Buchtitel:

Filming Science

Wie funktioniert Wissenschaft im Fernsehen?

VDM Verlag Dr. Müller (18.03.2008 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-8364-8191-5

ISBN-10:
383648191X
EAN:
9783836481915
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Gesellschaften profitieren von den Erkenntnissen der Wissenschaft, umgekehrt braucht auch die Wissenschaft die Öffentlichkeit. Damit dieses Wechselspiel zwischen Wissenschaft und Öffentlichkeit fruchtbar werden kann, bedarf es der Verständigung im Sinne von Kommunikation und Konsens. Massenmedien sind als Mittler für die Wissenschaft unentbehrlich. Doch wie funktioniert Wissenschaftsvermittlung in den Massenmedien? Welche Schwierigkeiten ergeben sich dabei? Die Autorin Sandra Janecek schlüsselt sowohl Wissenschaft, Massenmedien als auch Öffentlichkeit anhand der Systemtheorie von Niklas Luhmann auf. Ferner erklärt sie Situationen durch Erving Goffmans Handlungstheorie. Sie führt mittels der visuellen Soziologie ethnographische Beobachtungen durch und analysiert Experteninterviews mit Wissenschaftlern und Medienvertretern. In einem Überblick über Wissenschaftsmagazine werden Formate und Aufbau der verschiedenen Sendungen unterschieden. Ziel ist es zu klären, wie Wissenschaft im Fernsehen für Journalisten ebenso wie für Wissenschaftler funktionieren kann. Das Buch richtet sich an Wissenschaftler, Medienvertreter, Medienaffine, Medienunternehmen, Studierende und Universitäten.
Verlag:
VDM Verlag Dr. Müller
Webseite:
http://www.vdm-verlag.de
von (Autor):
Sandra Janecek
Seitenanzahl:
148
Veröffentlicht am:
18.03.2008
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Medienwissenschaft
Preis:
59,00 €
Stichworte:
Wissenschaft, Fernsehen, Massenmedien, Visuelle Soziologie, Ethnomethodologie, Systemtheorie, Niklas Luhmann, Erving Goffman, Harald Lesch, Ulrich Beck

Books loader

Adyen::diners Adyen::jcb Adyen::discover Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::alipay Adyen::unionpay Adyen::paypal Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING