Buchcover von Evaluation zweier Rechtschreibprogramme
Buchtitel:

Evaluation zweier Rechtschreibprogramme

Eine explorative, hypothesenbildende Untersuchung

AV Akademikerverlag (18.07.2016 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-330-50299-4

ISBN-10:
3330502991
EAN:
9783330502994
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Hierbei handelt es sich um eine explorative, hypothesenbildende Arbeit, bei der die Effekte zweier Rechtschreibprogramme, nämlich das Marburger Rechtschreibtraining von Schulte-Körne und Mathwig (2001) und die lautgetreue Lese-Rechtschreibförderung von Reuter- Liehr (2006), untersucht wurden. Zu Beginn der Untersuchung wurden die Lese-Rechtschreibleistungen von 62 Kindern erhoben, wovon 15 Kinder eine Lese-Rechtschreibschwäche aufwiesen. Diese Kinder wurden in drei Gruppen eingeteilt. Die erste Gruppe wurde mit Hilfe des Marburger Rechtschreibtrainings (Schulte-Körne Mathwig, 2001) trainiert, die zweite Gruppe wurde mit der lautgetreuen Lese-Rechtschreibförderung (Reuter- Liehr, 2006) beschult. Die letzte Gruppe bildete die Kontrollgruppe. Die Gruppen, die mit den Rechtschreibprogrammen behandelt wurden, zeigten Verbesserungen in ihren Rechtschreibkompetenzen.
Verlag:
AV Akademikerverlag
Webseite:
http://www.akademikerverlag.de/
von (Autor):
Florentine Paudel
Seitenanzahl:
76
Veröffentlicht am:
18.07.2016
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Psychologie
Preis:
26,90 €
Stichworte:
Legasthenie, Lese-Rechtschreibschwäche, Marburger Rechtschreibtraining, Lese-Rechtschreibförderung nach Reuter- Liehr

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::alipay Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING