Buchcover von Europäisierung oder "Exception Culturelle"?
Buchtitel:

Europäisierung oder "Exception Culturelle"?

EU-Politik und ihre Auswirkungen auf nationale Kulturarbeit

VDM Verlag Dr. Müller (27.04.2010 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-639-25613-0

ISBN-10:
3639256131
EAN:
9783639256130
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Initiativen wie "Kulturhauptstadt Europas" zeigen, dass die Europäische Union auch kulturpolitisch tätig ist. Allerdings wird häufig übersehen, dass die finanzielle Unterstützung von Kulturprojekten nur einen kleinen Teil des Puzzles ausmacht, aus dem sich ihre kulturellen Tätigkeiten zusammensetzen. Weitaus größere Wirkung hat sie durch ihre "indirekten" Kulturkompetenzen. Diese äußern sich in Rechtsakten, die überwiegend für wirtschaftliche Tätigkeiten wie z.B. den Handel bestimmt sind, aber dennoch Einfluss auf nationale Kulturarbeit haben. Nach einer Darstellung und Analyse der Inhalte, Akteure und Strukturen, in denen sich kulturelle Waren und Dienstleistungen auf europäischer und internationaler Ebene befinden demonstriert dieses Buch am Schluss anhand eines Fallbeispiels mögliche Folgen der kulturellen Ordnungspolitik der EU für den Nationalstaat. Dabei plädiert die Autorin im Sinne einer "Exception Culturelle" dafür, dass kulturelle Waren und Dienstleistungen trotz ihrer wirtschaftlichen Komponente im internationalen Handel nicht wie normale Güter behandelt werden sollen. Das Buch richtet sich an Künstler, Kulturmanager und kulturpolitisch Interessierte.
Verlag:
VDM Verlag Dr. Müller
Webseite:
http://www.vdm-verlag.de
von (Autor):
Rebecca Agbodjan
Seitenanzahl:
104
Veröffentlicht am:
27.04.2010
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Vergleichende und internationale Politikwissenschaft
Preis:
49,00 €
Stichworte:
Europäische Union, Kulturpolitik, UNESCO, kulturelle Vielfalt, Kulturwirtschaft, Europäisierung, Kultur, Europa

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING